SOURCE: Tyco Retail Solutions

Tyco Retail Solutions

July 21, 2015 14:01 ET

Tyco Retail Solutions übernimmt mit FootFall den international führenden Anbieter von Intelligence-Lösungen für den Einzelhandel

Firmenübernahme unterstützt Innovations- und Wachstumsstrategie von Tyco

NEUHAUSEN, SWITZERLAND--(Marketwired - Jul 21, 2015) - Tyco Retail Solutions, die Unternehmenssparte von Tyco für Retail Performance und Sicherheit, gab heute die Übernahme von FootFall bekannt, einem international führenden Anbieter von Retail Intelligence. Tyco bezahlte für FootFall, das bisher zur Experian-Gruppe gehörte, ca. 55 Mio. Euro (38,5 Mio. Britische Pfund) in bar. FootFall stellt Tausenden von Einzelhandelsunternehmen und Besitzern von Einzelhandelsimmobilien End-to-End-Technologien, Dienstleistungen und Retail-Analytics-Lösungen bereit, um diesen die Erfassung, Messung und Analyse der Kundenfrequenz in ihren Geschäften und Immobilien zu ermöglichen. FootFall verwaltet in ca. 13.000 Einzelhandelsgeschäften über 50.000 Geräte, die über 15 Milliarden Besuche von Käufern in 11 Märkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum erfassen.

Seit zwei Jahrzehnten ist FootFall ein zuverlässiger Berater und Intelligence-Experte mit beeindruckender Kompetenz in der Implementierung von skalierbaren, integrierten Lösungen für multinationale Einzelhandelsunternehmen. Gemeinsam werden FootFall und Tyco Retail Solutions in der Lage sein, weltweit die kommerzielle Bereitstellung von Lösungen für Kundenanalysen und Kundenfrequenz-Intelligence für Einzelhändler noch schneller zu gestalten. Die kombinierten Angebote werden durch das weltweite Netzwerk von Tyco für Professional Services und Installationen beim Kunden implementiert und unterstützen die Einzelhändler dabei, Umsätze zu steigern, operative Abläufe zu optimieren und Programme zur Absatzförderung zu verbessern.

"Die Übernahme von FootFall ergänzt nicht nur unser vorhandenes Portfolio an informationsbasierten Store-Performance-Lösungen für unsere Kunden aus dem Einzelhandel, sondern ist ein konsequenter Schritt in der Umsetzung der Wachstums- und Innovationsstrategie von Tyco", sagte Nancy Chisholm, President von Tyco Retail Solutions. "Diese strategische Investition positioniert Tyco als international führenden Anbieter von Lösungen zur Besucherfrequenzmessung und ermöglicht die Erweiterung und Differenzierung unserer Lösungen für das Internet der Dinge (IoT), die eine Echtzeit-Transparenz mit Prognosefunktionen in den Bereichen Warenbestand, Warenschwund und Käuferverhalten gewährleisten."

Mit der Einbeziehung von FootFall in den Geschäftsbereich von Tyco soll ein zusätzlicher jährlicher Umsatz von etwa 39 Mio. Dollar generiert werden.

Über Tyco Retail Solutions
Tyco Retail Solutions ist Teil von Tyco International und ein weltweit führender Anbieter von integrierten Performance- und Sicherheitslösungen für den Einzelhandel, die heute von mehr als 80 Prozent der 200 größten Einzelhändler der Welt verwendet werden. Unser breiter Kundenkreis umfasst sowohl Einzelhandelsgeschäfte als auch globale Handelsunternehmen. Tyco Retail Solutions bietet weltweit mit seinen Niederlassungen in über 70 Ländern Einzelhändlern einen Echtzeit-Überblick über Lagerbestände und weitere Aktivposten zur Verbesserung ihrer betrieblichen Abläufe, für eine optimierte Rentabilität und zur Schaffung eines besonderen Einkaufserlebnisses.

Das Produkt-Portfolio von Tyco Retail Solutions für Einzelhändler wird direkt von Tyco-Unternehmen und autorisierten Geschäftspartnern in aller Welt vertrieben. Weiterführende Informationen finden Sie unter TycoRetailSolutions.com oder folgen Sie uns auf LinkedIn, Twitter und unserem YouTube-Kanal.

Über Tyco
Tyco ist das weltweit größte, ausschließlich auf Brandschutz und Sicherheit spezialisierte Unternehmen. Tyco versorgt über drei Millionen Kunden in aller Welt mit modernsten Produkten und Dienstleistungen in den Bereichen Brandschutz und Sicherheit. Mit einem Jahresumsatz von mehr als zehn Milliarden US-Dollar beschäftigt das Unternehmen rund 57.000 Mitarbeiter an über 900 Standorten in 50 Ländern. Lösungen von Tyco kommen in unterschiedlichsten Branchen zum Einsatz, darunter die Bereiche Handel, Verwaltung und Behörden, Einzelhandel, Industrie, Energie, Haussicherheit und Kleinunternehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.tyco.com.

TYCO und die in dieser Pressemitteilung genannten Produktnamen sind Marken bzw. eingetragene Marken. Eine nicht autorisierte Verwendung ist strikt untersagt.

Contact Information