SOURCE: Atlantis Computing

Atlantis Computing

March 27, 2015 19:46 ET

Umfrage zu unabhängigem Projekt "Virtual Reality Check": Atlantis verzeichnet größtes Wachstum bei Marktanteil für globale Speicher- und Hyper-Converged-Lösungen für VDI und SBC

Atlantis verdoppelt seinen Marktanteil im Jahresvergleich 2014-2015 und ist führender Anbieter von SDS- und Hyper-Converged-Lösungen

MOUNTAIN VIEW, CA--(Marketwired - 27. März 2015) - Atlantis Computing®, der führende Anbieter von Software-definierten Speicherlösungen (SDS), gab heute die Veröffentlichung der Studie "Project Virtual Reality Check (VRC)" von PQR und Login Consultants für 2015 bekannt. Die Umfrage zeigt, dass Atlantis seinen Marktanteil von 3,8% (2014) auf 7,4% (2015) bei "Speicherlösungen für VDI/SBC" praktisch verdoppeln konnte, und nun einen mehr als doppelt so großen Marktanteil besitzt wie die nachfolgenden Konkurrenten in der Branche für Software-definierte Speicher- oder Hyper-Converged-Lösungen. Zudem musste eine bedeutende Anzahl der Mitbewerber eine Reduzierung ihrer Marktpräsenz hinnehmen.

Die vollständigen Umfragedaten und Schlussfolgerungen in dem entsprechenden Whitepaper, einschließlich der 2015 Project VRC-Studie, ist als kostenloser Download erhältlich. Zu den Ergebnissen gehören Erkenntnisse aus vertikalen Marktstudien, Wachstum der Benutzergruppen, Nutzung von VDI-Applikationen sowie Hypervisor- und Speicher-Trends.

Die Analysen von Project VRC zeigen, dass Anbieter von Software-definierten und Hyper-Converged-Speichersystemen, darunter auch Atlantis, das am schnellsten wachsende Marktsegment bilden, während herkömmliche Speicherinfrastrukturen weiterhin den größten Anteil an den installierten Systemen in den VDI-und SBC-Umgebungen der Umfrageteilnehmer ausmachen.

"Angesichts unübersichtlicher Daten zu extremen Innovationsraten und einem Marketing-Hype bietet Project VRC einen klaren Blick auf die tatsächliche VDI-Entwicklung", sagte Ruben Spruijt, Technologievorstand von PQR und Mitbegründer von VRC. "Von Hypervisor- und Betriebssystem-Umstrukturierungen bis zu Innovationen wie SDS oder Hyper-Converged-Speicherlösungen nutzen wir gemeinsam Erkenntnisse, die Unternehmen jeglicher Größe dabei unterstützen, Entscheidungen zu treffen, die ihnen heute und in der Zukunft helfen." Spruijt ist auch einer der drei europäischen Branchenvordenker, die alle drei Virtualisierungsauszeichnungen besitzen: Microsoft Most Valuable Professional (MVP), Citrix Technology Professional (CTP) und VMware vExpert.

Die Teilnehmergruppen der internationalen Project VRC-Studie 2015 setzten sich wie folgt zusammen: Ungefähr 25% der Teilnehmer kamen aus Nordamerika, 63% aus Europa und 6% aus dem asiatisch-pazifischen Raum. Um eine repräsentative Befragung zu gewährleisten, waren fast 90% der Teilnehmer technische Fachkräfte, die VDI- und/oder SBC-Implementierungen als eine zentrale Geschäftspraxis anwenden, oder aber Personen, die diese Technologien weiterverkaufen, integrieren oder in Firmenpartnerschaften tätig sind (anstatt direkt für IT-Anbieter zu arbeiten).

Über Project Virtual Reality Check

PQR und Login Consultants starteten das neutrale und unabhängige Forschungs- und Entwicklungsprojekt unter dem Namen "Project VRC" im Jahr 2009, um zu den internationalen Entwicklungen auf den Märkten für Applikations- und Desktop-Virtualisierung Analysen durchführen und objektive Ergebnisse präsentieren zu können. Seither wurden mehrere Whitepapers mit Login VSI-Testergebnissen zur Performance und zu Best Practices von verschiedenen Hypervisoren, Microsoft Office-Versionen, Lösungen für Applikationsvirtualisierung, Windows-Betriebssystemen in Server-gehosteten Desktop-Lösungen und die Auswirkungen des Virenschutzes veröffentlicht. Das Ziel der Project VRC-Umfrage ist es, Erkenntnisse über die Nutzung, Konfiguration und Trends in der Branche für VDI (Virtual Desktop Infrastructure) und Server-basierte EDV auszutauschen. Im Gegensatz zu anderen Umfragen dieser Art ist Project VRC speziell darauf ausgerichtet, ohne Rückgriff auf Sponsoren technische Testergebnisse zu Best Practices, Markteinsichten und Performance-Analysen in der Branche für Server-gehostete Desktop-Lösungen bereitzustellen, die unabhängig sind und auf dem Know-how der Community basieren.

Atlantis USX

Atlantis USX™ ist eine Software-definierte Speicherlösung mit der Performance eines All-Flash-Arrays, die nur die Hälfte der Kosten herkömmlicher SAN- oder NAS-Systeme verursacht. Die Kunden können dabei Speichersysteme zusammenführen, beschleunigen und konsolidieren und damit die Leistung und die Kapazität um jeweils bis das 10-Fache steigern. Atlantis USX ermöglicht es den Kunden, alle vorhandenen SAN-, NAS- und lokalen Speicherlösungen (SAS, RAM, Flash, SSD) in einen einzigen logischen Pool zu bündeln. Die inhaltsabhängigen Datendienste HyperDup™ von Atlantis nutzen die Echtzeit-Deduplizierungstechnologie von Atlantis, um eine Datenreduzierung, E/A-Beschleunigung, Datenverwaltung, Datenmobilität, Sicherheit und Unified Storage über alle Speichersysteme von Rechenzentren hinweg zu ermöglichen.

Twitter: @AtlantisSDS Projekt VRC: Atlantis verzeichnet größtes globales Wachstum auf dem Markt für SDS und Hyper-Converged-Speicherlösungen -- Unternehmen verdoppelt im Jahresvergleich Marktanteil und Wachstum gegenüber Konkurrenten

Über Atlantis Computing

Atlantis Computing, Gewinner der Auszeichnungen "Best of VMworld" und "Best of Citrix Synergy", bietet die flexibelste und leistungsstärkste Software-definierte Speicherplattform der Branche. Atlantis USX stellt eine bessere Performance als die schnellsten, ausschließlich Flash-basierten Arrays bereit, und das zur Hälfte des Preises herkömmlicher SAN und auf beliebigen Klassen von Enterprise-Speichersystemen. Atlantis USX ist eine allein auf Software basierte Lösung, die speziell für die Optimierung der Performance beliebiger virtualisierter Workloads um den Faktor 10 konzipiert ist und zugleich die effektive Speicherkapazität um bis das 10-Fache erweitert. Atlantis hat weltweit bisher bereits für über 850.000 VMs Software zur Verwaltung und Optimierung von Dutzenden Petabytes an Software-definiertem Speicher in Hunderten von geschäftskritischen Implementierungen eingesetzt, darunter einige der weltweit größten erfolgreichen Virtualisierungsprojekte. Atlantis Computing ist ein Unternehmen in Privatbesitz und erhält Finanzierung von Adams Street Partners, Cisco Systems, El Dorado Ventures und Partech Ventures. Das im kalifornischen Mountain View ansässige Unternehmen unterhält Niederlassungen in Europa.

Atlantis Computing, Atlantis ILIO, Atlantis HyperDup, Teleport und Atlantis USX sind Marken von Atlantis Computing. Alle anderen Marken sind das Eigentum der jeweiligen Inhaber.

Contact Information