SOURCE: UNYQ

UNYQ

May 12, 2014 16:31 ET

UNYQ: Neues Modehaus und E-Tailer gestaltet per 3D-Druck individuelle Accessoires für Prothesenträger

SAN FRANCISCO, CA--(Marketwired - May 12, 2014) - UNYQ, ein neues Unternehmen für die modische Anpassung von Beinprothesen, eröffnete heute eine E-Commerce-Site, die es den Kunden ermöglicht, direkt an der Gestaltung toller, maßgeschneideter Prothesenverkleidungen und Accessoires mitzuwirken, wobei ein 3D-Druckverfahren zum Einsatz kommt. 25 limitierte Fairing-Kollektionen stehen den Kunden im Online-Shop von UNYQ zur Auswahl und bieten Prothesenträgern einen Ausgangspunkt für die Verwirklichung eigener Ideen und ihres persönlichen Stils. Gemeinsam mit den Designern von UNYQ können die Kunden ihr individuelles, einzigartiges Fairing entwerfen.

Bis zum Zweiten Weltkrieg, als die Fertigung von Prothesen industrialisiert wurde, waren alle Prothesen noch handgemacht, zugleich aber war eine individuelle Anpassung aufgrund der handwerklichen Anforderungen zu teuer. Dank seiner firmeneigenen Technologie kann UNYQ seinen Kunden erschwingliche, individuelle und handwerklich innovative 3D-Druck-Prothesenverkleidungen bzw. Fairings bereitstellen, welche die Gestalt des gesunden Beines widerspiegeln. "Ich suche schon seit Jahren nach einer tollen, nicht kitschigen Verkleidung für meine Prothese. Das Fairing von UNYQ passt perfekt zu meinem anderen Bein. Jetzt trage ich auch meine Jeans wieder gerne und sie passen sogar besser als vorher", sagte Prothesenträger Travis Ricks, der sich über seine wiederhergestellte Beinsymmetrie freut.

"Wir haben bei der Gestaltung des Designs den ganzen Menschen im Blick, und seine Wünsche und Bedürfnisse stehen nicht mehr hinter der technischen Funktionalität zurück", erklärte Eythor Bender, Mitbegründer und CEO von UNYQ. "Hinsichtlich der Mode müssen Prothesenträger nun keine Kompromisse mehr eingehen. Wir bieten allen Kunden dank unseres handwerklichen Könnens ein durchweg erstklassiges Design, das sorgfältig und ganz nach den Vorstellungen der einzelnen Kunden hergestellt wird."

Durch die direkte Zusammenarbeit mit den Prothesenträgern bei der Konzeption und Fertigung personalisierter Accessoires, die über die Firmenwebsite erfolgt, ist UNYQ in der Lage, seine modischen Produkte zu erschwinglichen Preisen anzubieten. "Und wenn ein Kunde von seinem Fairing nicht absolut begeistert ist, nehmen wir es - ohne Angabe von Gründen - zurück", so Bender weiter.

Über UNYQ

UNYQ http://unyq.com wurde 2014 gegründet und unterhält Studios in San Francisco (Kalifornien) und Sevilla (Spanien). Das Unternehmen gestaltet Prothesen neu, indem es mittels 3D-Drucktechnologie und sorgfältiger Handarbeit exklusive Prothesenverkleidungen und Accessoires herstellt. Diese sogenannten Fairings verschönern die Prothese und helfen dabei, die Körpersymmetrie des Trägers wiederherzustellen. Die Prothesenträger können ein Modell aus den neuen UNYQ-Kollektionen auswählen oder aber in direkter Zusammenarbeit mit den Designern des Unternehmens ein Fairing mit individuellem Stil zu einem beispiellosen Preis gestalten. Weitere Informationen finden Sie auf LinkedIn, Facebook, Twitter und Pinterest.

Contact Information



  • KONTAKT

    Beverly Millson
    Missing Sock Public Relations
    310-804-3469
    pr@unyq.com