SOURCE: Verisante Technology, Inc.

Verisante Technology, Inc.

February 08, 2013 08:25 ET

Verisante gewinnt Prism Award auf der SPIE Photonics West Gala - das Unternehmen erhält prestigeträchtige Auszeichnung, während es sein innovatives Gerät zur Hautkrebserkennung in Kliniken in Kanada und Europa einführt

VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA--(Marketwire - Feb 8, 2013) - Verisante Technology, Inc. (TSX VENTURE: VRS)(OTCQX: VRSEF)(FRANKFURT: V3T) (das "Unternehmen" oder "Verisante"), ein führender Anbieter von Technologien zur Erkennung von Krebserkrankungen, gab heute bekannt, dass das Unternehmen für Aura(TM), einem bahnbrechenden Gerät zur Hautkrebserkennung, einen Prism Award 2013 in der Kategorie "Biowissenschaften und Biophotonik" erhalten hat. Die Gewinner wurden am 6. Februar 2013 auf einem Awards-Bankett in San Francisco bekanntgegeben.

"Es ist sehr erfreulich, für unsere innovativen und bahnbrechenden Technologien als Branchenführer ausgezeichnet zu werden", sagte Thomas Braun, President & CEO von Verisante, der die Auszeichnung im Namen des Unternehmens entgegennahm. "Diese Ehrung ist das Ergebnis mehrerer Jahre harter Arbeit und wissenschaftlicher Forschung. Wir möchten an dieser Stelle auf das Engagement der BC Cancer Agency, des Skin Care Centre am Vancouver General Hospital, der University of British Columbia und des Vancouver Coastal Health Research Institute hinweisen, deren Mitarbeit in der Entwicklung dieser Technologie für Verisante die Möglichkeit eröffnete, Aura(TM) zur umfassenden Kommerzialisierung zu bringen."

Die ersten Verkäufe von Aura(TM) wurden vor kurzem bekanntgegeben und erfolgten durch die Alleinvertriebshändler des Unternehmens, Clarion Medical Technologies in Kanada sowie bo pharma und Laserwelt in Europa. Das Unternehmen erwartet, in den kommenden Monaten mit der Auslieferung von neun Geräten der ersten Produktionseinheiten beginnen zu können, die an Kliniken in Kanada und Europa verkauft wurden. Das verbleibende Gerät wird vom Unternehmen zu Vorführzwecken in der Firmenzentrale in Vancouver verwendet werden.

Verisante Aura(TM) ist für die Verwendung bei der Beurteilung von Hautläsionen indiziert, bei denen der Verdacht auf ein Melanom, Plattenepithelkarzinom und/oder Basalzellkarzinom besteht, wenn eine medizinische Fachkraft entscheidet, weitere Informationen zu erheben, um vor der endgültigen Entscheidung für eine Biopsie eine der oben genannten Diagnosen auszuschließen. Aura(TM) ist ein nicht-invasives optisches System, das die Raman-Spektroskopie verwendet, um die Haut biochemisch zu analysieren, und liefert sofort präzise Ergebnisse. Aura(TM) wird dabei helfen, den derzeitigen Diagnoseprozess zu automatisieren, indem es einen Schnell-Scan von 20 bis 40 Hautläsionen eines Risikopatienten ermöglicht und damit die Ergebnisse des Patienten verbessert und die Untersuchung angenehmer gestaltet.

Besuchen Sie die Facebook-Seite von Verisante, um Fotos von der Verleihung der Prism Awards zu sehen: http://www.facebook.com/verisante

Über die Prism Awards 2013

Mit den Prism Awards, die von OptecNet Deutschland auch als "Oscar der Photonikbranche" bezeichnet werden, werden die besten Produkte unserer Branche ausgezeichnet. Die Preisverleihung findet jedes Jahr im Rahmen der "SPIE Photonics West"-Konferenz im kalifornischen San Francisco statt.

Die Prism Awards für Innovationen im Bereich der Photonik ist ein international führender Wettbewerb, in dem die besten neuen Photonik-Produkte auf dem Markt ausgezeichnet werden. Im Laufe der Jahre haben sich Unternehmen aus über 35 Ländern aus aller Welt für die Prism Awards beworben. Die Bewerbungen werden von einem Gremium beurteilt, in dem führende Branchenexperten, Risikokapitalgeber, Koryphäen und Visionäre vertreten sind. Die Finalisten und Gewinner, die schließlich ausgewählt werden (u.a. von General Electric, Agilent, Hamamatsu, Swamp Optics, Optotune, WiTec) spiegeln die Diversität des Programms wider.

SPIE Photonics West ist die weltweit größte und einflussreichste Veranstaltung über Photonik und Optik, an der über 1500 Unternehmen als Aussteller und 20.000 Besucher teilnehmen.

Wenn Sie mehr über die Auszeichnungen erfahren möchten, besuchen Sie bitte die folgende Website: http://www.photonicsprismaward.com

Über Verisante Technology, Inc.

Verisante ist ein Unternehmen für medizinische Geräte und konzentriert sich auf die Vermarktung innovativer Systeme zur Früherkennung von Krebs. Verisante Aura(TM) zur Hautkrebserkennung und die Produktreihe Verisante Core(TM) zur Erkennung von Lungen-, Darm- und Gebärmutterhalskrebs verwenden eine proprietäre Plattform zur Krebserkennung, wobei die Betriebssoftware und die Sondentechnologie für jedes Gerät eigens entwickelt wurden. Die Krebserkennungsplattform wurde von der B.C. Cancer Agency entwickelt und im Skin Care Centre des Vancouver General Hospital getestet und verfeinert. Diese exklusive Plattform-Technologie ermöglicht Verisante die Entwicklung und das Angebot einer Reihe von kompakten, nicht-invasiven Medizinprodukten zur Krebserkennung, die den Ärzten umgehend Ergebnisse liefern, und das für viele der häufigsten Krebsarten. Aura(TM) wurde bereits für den Vertrieb in Kanada, Europa und Australien zugelassen. Die Core(TM)-Reihe hat bislang noch keine Vertriebszulassung erhalten.

Verisante Aura(TM) erhielt von dem Popular Science Magazine den "Best of What's New Award" für 2011 und Verisante Core(TM) wurde von der Canadian Cancer Society als einer der Top 10-Durchbrüche bei der Krebsbehandlung im Jahr 2011 ausgezeichnet.

Website: www.verisante.com

YouTube: www.youtube.com/verisante

Twitter: www.twitter.com/verisante

Facebook: www.facebook.com/verisante

Zukunftsorientierte Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich Aussagen zur künftigen Kommerzialisierung medizinischer Geräte, zur Marktnachfrage nach diesen Produkten und zum Eigentumsschutz, den das Unternehmen bezüglich seiner Technologien anstrebt. Alle diese Aussagen unterliegen Marktrisiken und es besteht die Möglichkeit, dass das Unternehmen nicht in der Lage sein wird, sich Patentschutz zu sichern oder eine ausreichende Kundennachfrage zu generieren. Die Aussagen werden auf der Grundlage derzeitiger Erwartungen getroffen. Die tatsächlichen Ergebnisse können sich aufgrund verschiedener Risiken und Unabwägbarkeiten von den prognostizierten Ergebnissen unterscheiden.

Die TSX Venture Exchange hat den Inhalt dieser Pressemitteilung nicht auf seine Angemessenheit und Fehlerfreiheit geprüft. Weder die TSX Venture Exchange noch die zuständige Regulierungsstelle (gemäß der Begriffsdefinition in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) haften für die Angemessenheit oder Fehlerfreiheit dieser Veröffentlichung.

Contact Information