SOURCE: ecom instruments GmbH

ecom instruments GmbH

March 26, 2015 12:32 ET

Weltweit erstes Android 4.4 Tablet für den Ex-Bereich Zone 1

ecom instruments Tab-Ex® 01 vereinfacht Arbeitsprozesse und steigert die Produktivität in potenziell gefährlicher oder explosionsgefährdeter Arbeitsumgebung

ASSAMSTADT, GERMANY--(Marketwired - Mar 26, 2015) - Zum ersten Mal ist der Mitarbeiter in explosionsgefährdeten Bereichen nicht mehr auf empfindliche und unhandliche, gedruckte Dokumente und Klemmbretter angewiesen, wenn Karten oder Diagramme zur Durchführung von Wartungen oder anderen Tätigkeiten notwendig sind. Digitale Versionen können jeder Zeit über das Tab-Ex Display abgerufen werden, das groß und kontrastreich genug ist, um auch bei direkter Sonneneinstrahlung eingesetzt zu werden. Updates und digitale Sign-Offs werden damit unproblematisch übertragen und ermöglichen dem Arbeiter so, sich auf seine Aufgabe zu konzentrieren und reduzieren gleichzeitig den administrativen Aufwand. 

Bedienungsanleitungen oder "How to" Videos können direkt vor Ort angesehen werden und unterstützen schnelles und effizientes Arbeiten. Sie helfen dabei, Fehler zu vermeiden, die im schlimmsten Fall zu ungeplanten Stillständen führen können. 3Dbildgebende Verfahren und Augmented Reality Systeme können auch dazu genutzt werden, dem Techniker weiter zu helfen, wenn er nicht mit der Umgebung oder Teilen des Equipment vertraut ist. Der Experte in der Leitstelle kann dadurch direkt ins Geschehen eingreifen.

Auch die Zusammenarbeit mit firmeneigenen Systemen wie SAP oder Maximo wird einfacher. Dokumente und Vorlagen, die aufgrund Ihrer Darstellungsgröße mit einem Smartphone oder PDA kaum zu bearbeiten sind, lassen sich auf dem Display des Tab-Ex® ohne Scrollen anzeigen. Zusätzlich lässt sich ein sehr kleinteilgier Text auch vergrößern und erleichtert so dem Techniker das Lesen.

Komplexe Analysen und Auswertungen zur Betriebsüberwachung und Vibrationsanalysen lassen sich weit einfacher auf einem großen Screen nutzen und unterstützen die Verantwortlichen bei der Umsetzung von Betriebssicherheitsprogrammen. Eingebaute Kameras und ein kabelloser Netzzugang erlauben das Protokollieren von Equipmentschäden und die direkte Weiterleitung der Bilder oder Videos in Echtzeit an die Experten in der Leitstelle zur Koordinierung weiterer Instandsetzungsaufgaben. Auch der Notwendigkeit, die Verantwortlichen über potenzielle Werksstillstände mit Bild- und Informationsmaterial zu versorgen, wird dadurch Rechnung getragen.

Konnektivität - schnell und günstig
Das Tab-Ex® 01unterstützt die neuesten Bluetooth Standards und ermöglicht die Kommunikation sowohl über Bluetooth SmartReady Low Energy 4.0 (BLE) Devices als auch mit Geräten älterer Bluetooth Standards.

Mit zunehmender Nutzung von 4G/LTE in explosionsgefährdeten Bereichen ermöglicht das Tab-Ex® darüber hinaus, dass Techniker überall schnell und unproblematisch auf die benötigten Daten zugreifen können, um die anfallenden Aufgaben effektiv und effizient lösen. Selbst in Anlagen, in denen nur WLAN oder gar keine Netzverbindung verfügbar ist, lässt sich das Tab-einsetzen und damit eine kostenintensive Erweiterung der Infrastruktur vermeiden.

Alle gängigen Anwendungen auch im rauen Umfeld nutzen

Um allen Anwendungsgebieten und Anforderungen gleichermaßen gerecht zu werden, bietet ecom eine ganze Produktfamilie basierend auf dem Samsung Galaxy Tab Active Tablet. Die jeweiligen Software Lösungen können somit problemlos auf dem Samsung Galaxy Tab Active Tablet getestet werden, um sie dann nahtlos auf die eigensicheren Geräte zu übertragen. Auf diese Weise können Anwender auch in explosionsgefährdeten Bereichen von den gesamten Vorteilen der Samsung-Lösungen mit allen Anwendungen profitieren, um das Arbeiten sicherer und effizienter zu gestalten: Hierzu zählen auch Sicherheitsfunktionen wie die Geräte-Verschlüsselung, die Fernwartung per Mobile Device Management, VPN und sichere Netzverbindung (Samsung KNOX). Das Gerät ist handlich und gleichzeitig robust, wasser- und staubresistent (IP67 Water & Dust Resistance) und überlebt auch einen Sturz aus 1,2 Metern. Die Auto Focus Kamera verfügt außerdem über Blitz und kann zum Lesen von Barcodes genutzt werden. Eine Reihe eigensicherer Zubehörgeräte erleichtern den Einsatz in rauer Umgebung. Die weltweiten Sicherheitszertifikate garantieren den globalen Einsatz der Geräte und optional rundet ein dreijähriges Service Level Agreement das Lösungspaket ab.

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte unsere Webseite: www.ecom-ex.com

Alle Bilder ecom instruments

Kurzportrait ecom
ecom instruments ist heute international eine der ersten Adressen für mobile Geräte zum Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen, sei es in der chemischen und petrochemischen Industrie, in der Pharmazie, in der Erdöl- und Erdgasförderung, im Bergbau sowie Energie und Umwelt.

Seit fast 30 Jahren setzt ecom in diesem Bereich Maßstäbe und verfügt heute über ein umfassendes Know-how im Explosionsschutz für den täglichen industriellen Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen auf der ganzen Welt.

In den vier Kerndisziplinen Mobile Computing, Kommunikation, Mess- und Kalibriertechnik sowie Handlampen bietet ecom instruments eine enorme Vielfalt an innovativen und praxisbewährten Lösungen.

Weitere Informationen zu ecom instruments finden Sie unter: www.ecom-ex.com

Contact Information