SOURCE: OTSP

October 09, 2006 17:00 ET

Weltweit größte Internet-Zeitkapsel soll digitale Momentaufnahme der Zivilisation im Jahr 2006 erstellen

Yahoo! nimmt Online-Eingaben aus aller Welt für einmaliges elektronisches Anthropologieprojekt an

LOS ANGELES, CA -- (MARKET WIRE) -- October 9, 2006 -- Haben Sie nicht auch schon einmal entnervt gesagt "Was denken die sich nur?" Nun können wir herausfinden, was afghanische Frauen über Liebe denken, brasilianische Teenager über Wut, chinesische Männer über die Vergangenheit, amerikanische Mütter über Hoffnung usw.

Yahoo! gab heute den Start einer "Zeitkapsel" bekannt, die sich zum weltweit größten Projekt dieser Art entwickeln soll. Seit heute lädt Yahoo! Menschen aus aller Welt dazu ein, persönliche Fotos, Geschichten, Gedanken, Ideen, Gedichte, Gebete, Videoaufnahmen, Musik und Kunst an ein Online-Anthropologie-Projekt zu senden, mit dem das Leben und die weltweite Kultur im Jahr 2006 aufgezeichnet und untersucht werden soll. Ab dem Start der Aktion am 10. Oktober bis zum Verschließen der Zeitkapsel am 8. November können Benutzer die Kapsel besuchen und eingereichte Beiträge einsehen. Dabei kann man nicht nur durch die Inhalte der Zeitkapsel stöbern, sondern auch die Beiträge nach Land, Region, Ethnie, Alter, Geschlecht usw. ordnen und vergleichen.

"Webdienste von Yahoo! verbinden weltweit jeden Monat an die 500 Millionen Benutzer", sagte Jerry Yang, Mitbegründer und Vorstand von Yahoo! "Wir sind stolz darauf, diesen Moment in der Geschichte und die Macht der globalen Online-Gemeinde dokumentieren zu können. Wir liefern damit eine Momentaufnahme dessen, was wir im Jahr 2006 sind, und stellen es künftigen Generationen zur Verfügung."

Die Yahoo! Time Capsule wird auf 25 lokalisierten Yahoo! Homepages in aller Welt angeboten werden, darunter auch auf www.yahoo.com. Die Benutzer können dort Text, Bilder, Video- und Audioaufnahmen kostenfrei hochladen. Jeder, ob jung oder alt, ist eingeladen, sich an dieser einmaligen interaktiven Microsite zu beteiligen und einen Beitrag zu Themen wie Liebe, Ärger, Spaß, Sorge, Glaube, Schönheit, Vergangenheit, Jetzt, Hoffnung und "Du" zu leisten. Die Teilnehmer können zudem zwischen sieben internationalen Wohltätigkeitsprojekten auszuwählen, die alle nach Abschluss des Projekts eine Spende von Yahoo! erhalten werden.

Als besondere Attraktion des Projektes wird Yahoo! vom 25. bis 27. Oktober 2006 ausgewählte Beiträge auf die Sonnenpyramide im mexikanischen Teotihuacan projizieren. Yahoo! entschied sich für diesen symbolischen Ort, da er als UNESCO-Weltkulturerbe eine wichtige Funktion im Erhalt alter Kulturen besitzt. Dabei werden Inhalte der Zeitkapsel direkt auf die 63 Meter hohe Pyramide übertragen und können über einen weltweiten Webcast in Echtzeit betrachtet werden. Zudem werden die Botschaften mit einem Lichtstrahl von dem historischen Monument in dem Weltraum gesendet.

Nach ihrer Vorstellung wird die Zeitkapsel zum Firmensitz von Yahoo! ins kalifornische in Sunnyvale zurückkehren, wo sie versiegelt und im Jahr 2020 zum 25. Firmenjubiläum von Yahoo! erneut geöffnet wird. Zudem gehen Kopien der Yahoo! Time Capsule an die Folkways Recordings-Archive der Smithsonian Institution und an das Nationale Institut für Anthropologie und Geschichte in Mexiko, wo sie untersucht und für künftige Generationen erhalten werden sollen. Weitere Information über die Yahoo! Time Capsule finden Sie unter timecapsule.yahoo.com.

FÜR EINE B-ROLL, INTERVIEWS UND ZUSÄTZLICHE INFORMATION BESUCHEN SIE BITTE

www.onthescene.com/mnr/time_capsule/yahoo.htm

http://www.thenewsmarket.com/Yahoo

Über Yahoo!: Yahoo! Inc. ist eine führende internationale Internetmarke und bietet eines der am häufigsten frequentierten Webangebote. Yahoo! stellt wichtige Internet-Produkte und Online-Dienste für Privatnutzer bereit und bietet zudem ein umfassendes Angebot an Tools und Marketing-Lösungen für Firmenkunden, die Internet-Benutzer in aller Welt erreichen möchten. Yahoo! hat seinen Firmensitz im kalifornischen Sunnyvale.

Contact Information