SOURCE: Weststar Resources Corp.

February 24, 2009 13:20 ET

Weststar Resources Corp.: Beginn der Bohrarbeiten am Tobin Lake

VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA--(Marketwire - February 24, 2009) - Weststar Resources Corp. (TSX VENTURE: WER)(FRANKFURT: HN3) (im Weiteren das „Unternehmen“) ist sehr erfreut bekannt gegeben zu können, dass die Phase 1 des Bohrprogramms auf der zu 100 % dem Unternehmen gehörenden „18 Meter“-Liegenschaft am Tobin Lake begonnen hat. Die Liegenschaft liegt ca. 70 km nordwestlich des Kohlevorkommens von Goldsource Mines Inc., in der Nähe der Gemeinde Hudson Bay, in Saskatchewan.

Derex Drilling Services Ltd. begann in der Woche des 16. Februar mit der Bereitstellung und konnte nach Abschluss der für den leichten Zugang zu den Bohrstandorten notwendigen Straßenarbeiten am Montagnachmittag, den 23. Februar 2009 mit der ersten Bohrung beginnen.

Die „18 Meter“-Liegenschaft ist von Sandstein und Schiefer der Mannville-Formation aus der Kreidezeit unterlegt. Im Rahmen eines im Jahre 1994 von Consolidated Pine Channel Gold Corporation durchgeführten Erkundungsprogramms durchteufte eine Bohrung einen ca. 18,84 m mächtigen Kohleabschnitt in einer Tiefe zwischen 47,70 m und 66,54 m. Die Entdeckung erfolgte bei der Untersuchung einer durch Kimberlit hervorgerufenen, geophysikalischen magnetischen Anomalie.

Bei dieser ersten Bohrung geht es um ein einzelnes Zwillings-Bohrloch von TL02-02, während die weiteren Bohrungen weiter südlich und westlich niedergelassen werden. Die Ergebnisse der ersten Phase des Bohrprogramms werden bekanntgegeben, sobald sie vorliegen.

Die in der vorliegenden Pressemitteilung enthaltenen technischen Informationen wurden den Anforderungen der kanadischen Behörden entsprechend nach National Instrument 43-101 zusammengestellt und im Namen des Unternehmens von Jody Dahrouge (P.Geol.) von Dahrouge Geological, einer qualifizierten Person, geprüft.

Unternehmensinformationen: Weststar Resources Corp. (TSX VENTURE: WER) ist ein Unternehmen zur Erkundung von Mineralerzvorkommen, das sich ganz auf die Entdeckung und Erschließung von Mineralerz-Liegenschaften mithilfe wissenschaftlicher Methoden der modernen Geologie zur Auswertung historisch belegter Vorkommen spezialisiert hat. Das Portfolio von Weststar konzentriert sich dabei derzeit auf Kanada und das Unternehmen investiert hauptsächlich in Liegenschaften mit historisch belegten Kohlevorkommen. Die Hauterkundungstätigkeit des Unternehmens gilt derzeit der Kohleliegenschaft „18 Meter“ am Tobin Lake in Saskatchewan. Weitergehende Informationen zum Unternehmen stehen auf der Website unter www.weststarreources.com bzw. per E-Mail an info@weststarresources.com zur Verfügung.

Im Namen des Vorstandes

Mitchell Adam, Präsident

Weststar Resources Corp.

WARNHINWEIS: Das Unternehmen nimmt den gesetzlich vorgesehenen Schutz bezüglich zukunftsweisender Aussagen in Anspruch. Tatsächliche Ergebnisse können aufgrund einer Vielzahl von Faktoren, von denen einige außerhalb des Einflussbereichs des Unternehmens liegen, wesentlich von den in dieser Pressemitteilung angegebenen abweichen.



TSX Venture Exchange hat diese Pressemitteilung nicht überprüft und übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit ihres Inhalts.

Contact Information