SOURCE: Workday, Inc.

Workday, Inc.

September 27, 2016 11:05 ET

Workday Learning kommt mit individueller, fesselnder Lernerfahrung

Workday Learning setzt neue Maßstäbe mit Video- und anwendergenerierten Content-Funktionen für stärkere Einbindung der Mitarbeiter

PLEASANTON, CA und MUNCHEN, DEUTSCHLAND--(Marketwired - Sep 27, 2016) - WORKDAY RISING -- Workday, Inc. (NYSE: WDAY), ein führender Anbieter von Enterprise-Cloud-Anwendungen für das Finanz- und Personalwesen, stellt mit Workday Learning eine neue Anwendung vor, mit deren Hilfe Unternehmen die berufliche Entwicklung ihrer Mitarbeiter in jeder Karrierestufe durch individuelle, sinnvolle Lernerfahrungen fördern können. Das Konzept mit Empfehlungsfunktionen und modernen Video- und nutzergenerierten Inhalten stellt einen neuen Ansatz für das berufliche Lernen dar und fördert die Motivation der Mitarbeiter. Workday Learning ist integraler Teil der Anwendungssuite von Workday, die Workday Human Capital Management (HCM) und Workday Financial Management umfasst. Unternehmen können so in einer einzigen Lösung die individuelle Mitarbeiterentwicklung und allgemeine Produktivität der Belegschaft besser aufeinander abstimmen und dadurch den Geschäftserfolg vorantreiben.

Lernen für die kontinuierliche Weiterentwicklung von Personen und Organisationen
Um mit den ständigen Veränderungen ihres Umfelds Schritt halten zu können, müssen sich Unternehmen und Institutionen heute ständig neu erfinden. Gefragt ist eine hohe Anpassungsfähigkeit bei Mitarbeitern, der Unternehmenskulturen und ganzen Organisationen. Workday Learning wurde entwickelt, um den sich verändernden Bedürfnissen von Organisationen und Mitarbeitern mit einem personalisierten Ansatz für Lernen und Weiterentwicklung gerecht zu werden. Design und Nutzererfahrung sind dabei an bekannte Consumer-Technologien angelehnt. Wenn sich die berufliche Lernerfahrung der persönlichen angleicht, können Mitarbeiter sich auch bei der Arbeit ähnlich wie im täglichen Leben engagiert und interessiert weiterbilden. Dadurch profitieren sie von einer höheren Qualifikation, zusätzlichen Wachstumschancen und mehr Kontrolle über ihren eigenen Karriereweg. Im Gegenzug werden Unternehmen anpassungsfähiger, können ihre besten Kräfte halten, Kompetenzlücken schließen und letzten Endes ihr Ergebnis verbessern.

Zu den ersten Kunden, die Workday Learning einsetzen, zählen CareerBuilder, Commerce Bank, Hootsuite, McKee Foods, TalkTalk Group und Unum Group. Diese Unternehmen profitieren bereits von folgenden Vorteilen:

  • Peer-to-Peer-Learning: Durch die neuesten Collaboration- und Social-Learning-Technologien in Workday können die Mitarbeiter jederzeit und auf jedem Gerät Inhalte nutzen, erstellen und austauschen. Sie können ein Video-Tutorial einfach mit dem Smartphone filmen und teilen und so zu einer interaktiven Community beitragen, die das Lernen, Lehren und Coaching über alle Ebenen der Belegschaft hinweg befördert.

  • Kontext-bezogene Inhalte: Durch die vollständige Integration in Workday HCM ist Workday Learning mit sämtlichen Mitarbeiterprozessen einer Organisation vernetzt und kann Einzelpersonen so Inhalte anhand ihrer persönlichen Vorlieben und Interessen empfehlen. Workday bezieht die voraussichtliche Entwicklung mit ein, um Mitarbeitern Empfehlungen anhand ihrer aktuellen Position und ihrer Karriereziele auszusprechen. Eine Person, die sich auf ihre erste Führungsrolle vorbereitet, würde zum Beispiel eine Benachrichtigung über den Anmeldestart für ein neues Management-Seminar erhalten. Später könnte das System dem gleichen Mitarbeiter -- falls er teilgenommen hat -- automatisch relevante Inhalte, wie ein neues Video-Management-Training und Coaching-Tipps anbieten, um seine Entwicklung in diesem Bereich weiter zu unterstützen.

  • Videos für alle: Workday macht es einfacher, Videos zu erstellen, so dass sich Anwender darauf konzentrieren können, neue Inhalte zu erstellen und zu teilen. Mit unbegrenztem Speicherplatz, einem intelligenten Video-Player, der Standards wie HTTP Live Streaming (HLS) unterstützt, und einer Cloud-Infrastruktur, die Videos kodiert, speichert und über ein globales Content-Delivery-Netzwerk streamt, sorgt Workday Learning für hochwertige Video-Ergebnisse. Bestehende Lerninhalte in SCORM- und AICC-Formaten werden ebenfalls unterstützt. Neue Mitarbeiter können zum Beispiel auf jedem Gerät und ohne Verzögerungen mit wenigen Klicks ein kurzes Video ansehen, in dem Kollegen die Unternehmenswerte vorstellen.

  • Gezielte Kampagnen: Das Kampagnenmanagement von Workday nutzt Systemdaten, um bestimmten Mitarbeitergruppen die für sie erforderlichen, relevanten Inhalte zukommen zu lassen. Zum Beispiel kann ein HR-Verantwortlicher so sicherstellen, dass die Leiter von Teams mit vielen Remote-Mitarbeitern die entsprechenden Ressourcen und erforderlichen Kommunikationstrainings erhalten, um diese räumlich entfernten Kollegen effektiv anzuleiten und zu motivieren.

  • Integrierte, umsetzbare Berichte und Erkenntnisse: Mit Workday Learning können der ROI und die Wirksamkeit der Lernaktivitäten gemessen werden, um diese besser auf die Geschäftsprioritäten abzustimmen. Im Anschluss an einen neuen Weiterentwicklungskurs für Manager kann die Unternehmensführung beispielsweise in den folgenden Monaten das Feedback aus deren Teams erfassen, um die Auswirkungen und den Wert dieser Lernerfahrung zu evaluieren. Anhand dieser Ergebnisse kann sie dann entscheiden, ob es sich lohnt, das Programm weiterhin anzubieten.

Kommentare
„Workday Learning unterscheidet sich deutlich von anderen Anwendungen. Sie geht über Compliance und Akkreditierung hinaus und bietet eine hochwertige Nutzererfahrung, die den sozialen Austausch und die Zusammenarbeit fördert", erläutert Leighanne Levensaler, Senior Vice President Products bei Workday. „Durch die Analysetools in Workday können Unternehmen datenbasierte Lernerfahrungen erstellen, die Mitarbeiter zu solchen Inhalten leiten, die ihnen bei der persönlichen Entwicklung helfen. Für die Lernenden bedeutet dies kontinuierliche Weiterentwicklung und Bereicherung -- für das Unternehmen entwickelt sich das Lernen am Arbeitsplatz von einer Kostenstelle hin zu einem Wachstumsmotor."

„Wir mussten das Lernen wieder zu einem essentiellen und täglichen Teil der Mitarbeitererfahrung machen, um unsere Kollegen in der aktuellen, sich verändernden Umwelt zu unterstützen", sagt Louisa Fryer, Group Development Manager bei TalkTalk. „Mit Workday gelingt uns dies -- mobil, modern, mitreißend und wirksam."

"Wir brauchten eine Learning Lösung, die die Erwartungen einer modernen Belegschaft erfüllt, für die privat die Nutzung sozialer Medien und anderer digitaler Angebote Standard ist. Zum anderen musste es den grundliegenden Anforderungen gerecht werden, die sich für uns als Unternehmen hinsichtlich Compliance ergeben", so Mark Newsome, Director of Human Resources bei McKee Foods. „In Workday Learning wurde auf sehr effektive Weise die Consumer-Welt mit den notwendigen und zeitgemäßen Lernaspekten vereint. Das System nutzt unsere bereits umfangreiche Workday HCM Datenbasis und schafft eine völlig neue Lernerfahrung, die unsere Mitarbeiter voranbringt und sie auf neue Rollen und Projekte vorbereitet. Ich bin überzeugt, dass sie mit Workday Learning ihre Karrieren besser vorantreiben und mit dem Unternehmen wachsen können, und dass McKeeFoods dadurch letztlich besser aufgestellt ist, erfolgreich zu sein und zu bleiben."

"Im heutigen dynamischen Geschäftsumfeld hängt der Unternehmenserfolg maßgeblich vom Engagement der Mitarbeiter ab", erklärt Josh Bersin, Principal und Gründer von Bersin by Deloitte. "Lernen und Weiterentwicklung sind für das Engagement entscheidend und wir sehen hier einen großen Umschwung auf dem Markt: Lösungsanbieter versuchen, ansprechendere und individuellere Lernerfahrungen zu entwickeln, die mit vielfältigen Inhalten und Formaten wie Video und Mobile daherkommen. Workday Learning ist ideal aufgestellt, das Lernen am Arbeitsplatz neu zu erfinden, durch seine intelligenten Empfehlungsfunktionen und dem Augenmerk darauf, dass Inhalte leicht zugänglich sind und einfach gefunden, erstellt und geteilt werden können."

"Indem wir Learning zu unserer bestehenden Workday Finance- und HR Suite hinzufügen, erhalten wir ein einheitliches System, mit dem wir die Entwicklung unserer Mitarbeiter noch besser mit unseren strategischen Zielen verknüpfen können, die uns voranbringen", so Wendy Walker, Unum Group. „Workday Learning ermutigt die Mitarbeiter dazu, in ihrer Karriere weiter zu kommen und es eröffnet ihnen neue Möglichkeiten -- was uns einen Wettbewerbsvorteil verschaffen wird, da wir dadurch eine Belegschaft fördern, die noch agiler, engagierter und produktiver ist."

Über Workday
Workday ist ein führender Anbieter von Enterprise-Cloud-Anwendungen für das Finanz- und Personalwesen. Das Unternehmen wurde 2005 gegründet und bietet weltweit Anwendungen in den Bereichen Finanzmanagement, Human Capital Management und Analyse für große Unternehmen, Bildungseinrichtungen und Regierungsbehörden. Mehr als 1.000 Organisationen, von mittelständischen Unternehmen bis hin zu Fortune-50-Unternehmen, haben sich bereits für Workday entschieden.

© 2016. Workday, Inc. All rights reserved. Workday and the Workday logo are registered trademarks of Workday, Inc. All other brand and product names are trademarks or registered trademarks of their respective holders.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung beinhaltet sogenannte forward-looking statements, zukunftsgerichtete Aussagen, zum Beispiel zur erwarteten Leistung und dem Nutzen der Workday-Lösungen. Wörter wie „glauben", „wahrscheinlich", „werden", „planen" oder „erwarten" sind Kennzeichen solcher Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen immer gewissen Unwägbarkeiten und basieren auf Annahmen. Weichen Entwicklungen von den Annahmen ab, so kann dies Auswirkungen auf die Ergebnisse der Aussagen haben.

Unwägbarkeiten können zum Beispiel zu tun haben mit unseren Einreichungen bei der Securities and Exchange Commission (SEC), einschließlich des Formulars 10-Q für das Quartal, das am 31. Juli 2016 endete, und unsere zukünftigen Reports, die wir bei der SEC einreichen werden. Die damit verbundenen Unwägbarkeiten können dazu führen, dass Vorhersagen nicht wie angenommen eintreffen. Workday wird zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Meldung nach deren Veröffentlichung nicht mehr anpassen.

Jegliche noch nicht veröffentlichte Dienste, Features oder Funktionen, die in diesem Dokument, auf unserer Website oder weiteren Pressemeldungen oder öffentlichen Statements genannt werden, können sich noch ändern. Zudem kann sich Workday entscheiden, diese nicht zu veröffentlichen. Kunden oder potenzielle Kunden von Workday, Inc. sollten ihre Kaufentscheidung immer von den Diensten, Features oder Funktionen abhängig machen, die bereits verfügbar sind.

© 2016. Workday, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Workday und das Workday Logo sind eingetragene Markenzeichen von Workday, Inc.

Contact Information