SOURCE: Wrapp

Wrapp

August 15, 2012 12:05 ET

Wrapp erleichert mobiles, soziales Kaufen zu Schulbeginn

Office Depot, Angry Birds, Zappos.com gehören zu den wichtigsten neuen Einzelhändlern, die den preisgekrönten Friend-to-Friend-Marketing-Service auf Facebook für das Verschenken von Gratis-Geschenkkarten nutzen

SAN FRANCISCO, CA--(Marketwire - Aug 15, 2012) - Wrapp, die neue Social-Gifting-App, die es Ihnen erlaubt, Ihren Facebook-Freunden kostenlose Geschenkgutscheine für renommierte Einzelhändler zu senden, teilte heute mit, dass sie neue Vertriebspartner gewinnen konnte, die den Markt für Schulutensilien bedienen. Laut einer jährlichen Umfrage der National Retail Federation (NRF) soll dieses Marktsegment in diesem Jahr um 14 Prozent wachsen.

Wrapp wird von den Mitbegründern von Skype und LinkedIn unterstützt und ermöglicht es Facebook-Freunden, sich an Geschenken zu beteiligen und macht es so einfach und unterhaltsam, über Mobilgeräte oder das Internet Geschenkgutscheine zu verschenken, zu bekommen und einzulösen.

Zu den neuen Partnern, die das Segment für Schulartikel bedienen, gehört ein Querschnitt führender Marken, darunter Office Depot, der Angry Birds-Online-Shop von Rovio, Zappos.com und Roots.

Daneben planen auch viele bereits vorhandene US-Einzelhandelspartner von Wrapp, darunter Gap, Sephora, adidas, MLB.com, Brooklyn Industries, The Wall Street Journal, Fab, Warby Parker, Omaha Steaks, Threadless, WeSC, Wayfair und Spa Finder, für die Verkaufssaison zu Schulbeginn spezielle Angebote für Gratis-Geschenkkarten zu lancieren.

"Viele US-Amerikaner machen derzeit eine schwere Zeit durch. Aber die Eltern möchten trotzdem, dass ihre Kinder mit neuen Schulmaterialien und Kleidung ins neue Schuljahr starten", sagte Hjalmar Winbladh, CEO von Wrapp. "Wrapp bietet einen äußerst bequemen Weg, den Kauf von Utensilien zum Schulbeginn etwas einfacher und lustiger zu gestalten."

Schätzungen zufolge sollen sich dieses Jahr die Ausgaben zu Schulbeginn bei Kindern zwischen 6 und 17 Jahren auf 30,3 Mrd. Dollar belaufen. Folgt man einer Umfrage aus dem Vormonat, die BIGinsight für die NRF unter 8509 Verbrauchern durchgeführt hat, dann steigt dieser Wert auf 83,8 Mrd. Dollar, sobald man auch Hochschulstudenten berücksichtigt.

Wrapp startete seine einzigartige Friend-to-Friend-Marketing-Plattform im November 2011 in Schweden und eroberte seitdem die Märkte in den Vereinigten Staaten, Großbritannien, Deutschland, den Niederlanden, Finnland, Norwegen und Australien.

Gegründet wurde Wrapp letztes Jahr von einem Team bekannter Serien-Unternehmer mit einschlägigem Hintergrund im Online- und Offline-Business, darunter der Digital Music Service "Spotify", Mobile VoIP Provider "Rebtel" und Fashion-Gigant "H&M". Wrapps Firmensitz ist in San Francisco und Stockholm.

Zu den Wrapp-Investoren gehören u.a. das in Silicon Valley ansässige Unternehmen Greylock, dessen Partner Reid Hoffman zu den Mitbegründern des sozialen Netzwerks LinkedIn zählt, sowie Atomico, eine in London ansässige Beteiligungsgesellschaft, die von Skype-Mitbegründer Niklas Zennström ins Leben gerufen wurde. Zennström und Hoffman gehören auch dem Firmenvorstand von Wrapp an.

"Laut Wall Street Journal ist nach der Weihnachtszeit der Schulbeginn die zweitbeste Verkaufssaison", erklärte Winbladh. "Wrapp ist der ideale Shopping-Partner für Einzelhändler, die Online-Kunden in ihre Ladengeschäfte locken wollen, wo immer noch über 90 Prozent des Absatzes gemacht werden."

Wrapp-Einzelhändler für Schulutensilien:

  • Office Depot: Der internationale Anbieter von Bürobedarf und Dienstleistungen mit 1678 Einzelhandelsgeschäften.
  • Rovio Entertainment: Entwickler der international erfolgreichen Angry Birds-Franchise.
  • Roots: Handgefertigte Lederwaren, Sport- und Yogabekleidung, Zubehör und Einrichtungsgegenstände.
  • Rent the Runway: Hochwertige Designer-Kleidung und Zubehör zum Ausleihen für 4 oder 8 Tage.
  • Zappos.com: Schuhe, Stiefeln, Kleidung, Jeans, Taschen und kostenlose Zustellung bei allen Bestellungen.

Über Wrapp
Wrapp ist ein Social-Gifting-Service, mit dem man Freunden zu besonderen Anlässen kostenlose oder kostenpflichtige Geschenkgutscheine attraktiver Marken schenken kann. Wrapp ermöglicht es Freunden, sich an Geschenkgutscheinen zu beteiligen und macht es so einfach und unterhaltsam, über Mobilgeräte oder das Internet Gutscheine zu verschenken, zu bekommen und einzulösen. Wrapp wurde 2011 mit Firmensitz in Stockholm und San Francisco gegründet und unterhält Niederlassungen in den USA, im Vereinigten Königreich, Frankreich, Deutschland, Italien, Holland, Türkei, Polen, Taiwan, Japan, Australien und Brasilien. Beschenken Sie Ihre Freunde jeden Tag auf www.wrapp.com.

Contact Information