SOURCE: Ziehm Imaging

Ziehm Imaging

October 29, 2015 06:00 ET

Ziehm Imaging holt Bronze bei den Stevie International Business Awards 2015

Experte für mobile C-Bögen wurde mit Ziehm Vision RFD 3D in der Kategorie „Bestes neues Produkt - Gesundheit und Pharma" ausgezeichnet

NURNBERG, DEUTSCHLAND--(Marketwired - Oct 29, 2015) - Ziehm Imaging konnte bei den 12. Stevie International Business Awards den Bronze Stevie Award in der Kategorie "Bestes neues Produkt oder Service - Gesundheit und Pharma" gewinnen. Der Innovationsführer im Markt für mobile Bildgebung überzeugte die internationale Jury mit Ziehm Vision RFD 3D; der jüngste Zugang im C-Bogen Portfolio sorgt mit intraoperativen 3D-Bilddaten in höchster Qualität für eine verbesserte Patientenversorgung.

Nach einer dreimonatigen Bewertungsphase durch eine internationale Expertenjury standen die Gewinner der diesjährigen International Business Awards fest, die im Rahmen einer Galaveranstaltung am 23. Oktober 2015 im Ritz Carlton Hotel, Toronto (Kanada) ihre Preise entgegen nehmen konnten.

„Wir sind sehr stolz, zum dritten Mal in Folge mit dem Stevie Award ausgezeichnet zu werden. Dieser renommierte Preis unterstreicht das Potenzial unseres Produktkonzepts und bestätigt unsere Innovationsführerschaft", sagt Klaus Hörndler, Geschäftsführer von Ziehm Imaging. "Zehn Jahre Erfahrung in der 3D-Bildgebung sind in die Entwicklung des Ziehm Vision RFD 3D eingeflossen. Entstanden ist ein völlig neues Konzept eines 3D C-Bogens, das zu jeder Zeit eines Eingriffs die komplette intraoperative Kontrolle ermöglicht."

Eine neue Dimension der 3D-Bildgebung
Ziehm Vision RFD 3D bietet mit kombinierter 2D- und 3D-Funktionalität bestmögliche intraoperative Kontrolle für Eingriffe in der Orthopädie, Traumatologie und Wirbelsäulenchirurgie. Die patentierte SmartScan-Technologie ermöglicht eine 180°-Bilderfassung selbst kleinster anatomischer Strukturen. Dabei liefert der C-Bogen das größte 3D-Bildvolumen auf dem Markt und bildet bis zu sieben Wirbelkörper in einem 3D-Scan ab.

Ziehm Vision RFD 3D ist 30% kleiner als andere 3D C-Bögen und bis zu 60% leichter als alternative mobile Bildgebungssysteme; er lässt sich je nach Eingriff einfach im OP positionieren und bei Bedarf manuell von einem OP zum nächsten transportieren.

Über die Stevie Awards
Die 2002 erstmals vergebenen Stevie Awards sind einer der weltweit führenden Unternehmenspreise und richten sich an internationale Unternehmen sämtlicher Größenordnungen sowie Menschen, die besondere berufliche Leistungen erbracht haben. Heute gibt es im Rahmen der Stevie Awards sechs verschiedene Wettbewerbsprogramme rund um den Globus. Mehr Informationen: www.StevieAwards.com.

Über Ziehm Imaging
Ziehm Imaging steht seit über 40 Jahren für die Entwicklung, Produktion und weltweite Vermarktung von mobilen röntgenbasierten Bildgebungssystemen für den intraoperativen Einsatz. Das 1972 gegründete Unternehmen beschäftigt heute mehr als 400 Mitarbeiter weltweit und ist anerkannter Innovationsführer bei mobilen C-Bögen sowie Marktführer in Deutschland und weiteren europäischen Ländern. Der Nürnberger Hersteller wurde vielfach für seine Innovationen und Leistungen ausgezeichnet, unter anderem fünf Mal mit dem Frost & Sullivan Award, dem iF design award 2011, dem TOP100 Preis für die innovativsten Unternehmen des deutschen Mittelstandes 2012, dem Stevie Award 2013 und 2014 sowie dem IAIR Global Award 2014 als „Best Company for Innovation & Leadership". Weitere Informationen zu Ziehm Imaging: www.ziehm.com.

Contact Information