SOURCE: ZL Technologies, Inc.

ZL Technologies, Inc.

November 28, 2016 03:00 ET

ZL Technologies wird auf dem IICE Europe Summit 2016 in Frankfurt Möglichkeiten für die EU-DSGVO Compliance präsentieren

Die EU-DSGVO-Präsentation wird begleitet von einer Plenarsitzung zu Datenschutzstrategien

MILPITAS, CA--(Marketwired - 28. November 2016) - ZL Technologies, Inc. (ZL), das führende Unternehmen im Bereich Unified Information Governance und Analytik für Großunternehmen, wird auf dem IICE Europe Summit 2016 in Frankfurt am Main seine Möglichkeiten für eine EU-DSGVO-konforme Dateiverwaltung präsentieren. ZL File Analysis and Management (ZL FAM) sorgt unter anderem dafür, dass Unternehmen die Anforderungen der neuen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) erfüllen können, indem personenbezogene Daten in ihrer Datei-Sharing-Umgebung identifiziert und bearbeitet werden.

Da die EU-DSGVO schon 2018 in allen Mitgliedstaaten gelten wird, werden Unternehmen, die Daten von EU-Bürgern verarbeiten, bald dazu verpflichtet sein, auf Anfragen betroffener Personen bezüglich Löschung, Zugang, Übertragung und Berichtigung von Daten zu reagieren. Nach der EU-DSGVO können Verstöße mit Geldbußen von bis zu 20 Millionen Euro oder 4 Prozent des Jahresumsatz eines Unternehmens belegt werden, was eine effektive Datenmanagementstrategie unverzichtbar macht.

ZL FAM reagiert auf die Anforderungen der EU-DSGVO mit beschleunigter Analyse und erweiterten Visualisierungsmöglichkeiten, um Bereiche mit personenbezogenen Daten in allen Datei-Sharing-Systemen, ECMs, SharePoint usw. zu lokalisieren. Metadaten und Inhaltsanalyse ermöglichen es Unternehmen dann, Dateien für die Löschung, das Management der Zugangsrechte, die Koordination der Richtlinie für die Datenspeicherung und die Beantwortung von Auskunftsanfragen betroffener Personen zu identifizieren und zu kennzeichnen.

Der Information Management, Investigations, Compliance and eDiscovery (IICE) Europe Summit ist eine ideale Veranstaltung für die Präsentation von ZL, da sie Branchenführer aus den Bereichen IT, Legal, Compliance und Dokumentenverwaltung zusammenbringt. ZL wird nicht nur mit einem gesponserten Stand auf der Veranstaltung vertreten sein. Kon Leong, CEO von ZL, wird einen Vortrag zu den Herausforderungen beim Schutz von personenbezogenen Daten in Datei-Sharing-Umgebungen und zur Navigation in der neuen Regulierungslandschaft halten. Die Veranstaltung findet vom 29. bis zum 30. November in Frankfurt am Main statt und dies sind die Informationen zum Vortrag von Kon Leong:

Titel des Vortrags: „Privacy in Public: The File Shares Challenge"

Datum und Uhrzeit: 9:30 bis 10:05 Uhr, Dienstag, 29. November

Ort: Flemings Conference Hotel, Raum Nr. 5

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Event-Website oder indem Sie hier klicken, um eine kostenlose EU-DSGVO-Beratung zu vereinbaren.

Über ZL Technologies, Inc.

ZL Technologies stellt die Software Unified Archive® (ZL UA) her, um Unternehmen dazu in die Lage zu versetzen, alle unstrukturierten Inhalte wie E-Mails, Dateien und Sofortnachrichten zu verwalten, um unternehmerische Anforderungen hinsichtlich eDiscovery, Dokumentenverwaltung, der Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen (Compliance), Information Governance und Speicherverwaltung zu erfüllen. Durch die Bereitstellung einer einzigen und umfassenden Datenverwaltungsarchitektur wird es außerdem möglich, geschäftliche Inhalte proaktiv für Analytik und einen Wettbewerbsvorteil über ZL Enterprise Analytics™ (ZL EA) einzusetzen. Das Alleinstellungsmerkmal von ZL UA ist seine vereinheitlichte Architektur, die alle Anwendungen und Milliarden von Dokumente auf einer Plattform konsolidiert und dadurch die zersplitterten Datensilos von heute eliminiert, die die Betriebskosten beträchtlich erhöhen, das rechtliche Risiko steigern und effektive Initiativen für die Analyse von Big Data stören. ZL kann eine starke Erfolgsbilanz mit Kunden aus den Global 500 vorweisen und hat sich als führendes Technologie-Unternehmen für die Nutzbarmachung von unstrukturierten „Big Data" für einen strategischen Vorteil etabliert. Weitere Informationen erhalten Sie auf www.zlti.com.

Contact Information